Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Washington findet "Wetten, dass..?" altmodisch
Menschen Boulevard Washington findet "Wetten, dass..?" altmodisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:35 23.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

"So etwas haben wir in den USA gar nicht mehr", sagte Washington der "Stuttgarter Zeitung" (Donnerstagausgabe). Das müsse aber nicht schlecht sein: "Ich fand das Altmodische des Konzepts sehr rührend." Es lasse sehr viel Raum für ausgefallene Wetten, sagte Washington.

Ende vergangenen Jahres hatte Washingtons Schauspielkollege Tom Hanks (56) über die ZDF-Sendung gelästert. "Wenn in den USA jemand eine vier Stunden lange Fernsehshow machen würde, wäre jeder Verantwortliche am Tag darauf gefeuert worden", sagte er damals.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hoffentlich sieht Hape Kerkeling (48) diesen Artikel nicht... Der Moderator, Schauspieler und Autor hatte sich nämlich zuletzt ein Jahr TV-Abstinenz gegönnt, weil er sich selbst nicht mehr so oft in den Schlagzeilen sehen will.

23.01.2013

Kurz vor Schluss geht es nochmal so richtig rund im Dschungel. Grund: Die "Sams-Affäre". Jerome Kutscher schrieb in einem Brief an seine Freundin und Dschungel-Kandidatin Fiona: "Deine Mission ist es immer noch, das Sams mit Haarverlängerung zu eliminieren.

23.01.2013

Orient und Okzident wollte Giorgio Armani (78) in seiner Haute-Couture-Schau für Frühjahr/Sommer 2013 in Paris verbinden. So zumindest war es für Dienstagabend angekündigt.

23.01.2013
Anzeige