Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Warwick meldet Insolvenz an
Menschen Boulevard Warwick meldet Insolvenz an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 27.03.2013
Dionne Warwick hat jede Menge Schulden. Quelle: Maurizio Gambarini
Anzeige
Los Angeles/New York

Nach über fünf Jahrzehnten im Showbusiness mit Hits wie "I Say A Little Prayer" (1966) und "I'll Never Fall in Love Again" (1970) soll die Sängerin kaum noch Ersparnisse haben. Ihrem Sprecher, Kevin Sasaki, zufolge, hatten frühere Manager das Vermögen der Sängerin in den 1980er und 1990er Jahren falsch verwaltet. Warwick stammt aus East Orange (New Jersey) und ist eine Cousine der verstorbenen Sängerin Whitney Houston.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige