Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard "Warmnachtsbaum" - Strickaktion für Bedürftig
Menschen Boulevard "Warmnachtsbaum" - Strickaktion für Bedürftig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 17.12.2015
Anzeige

Solche Bäume gibt es in mehreren Städten. Die Initiatoren, die nach eigenen Angaben mit guten Taten für mehr Mitmenschlichkeit im Alltag sorgen wollen, rufen auf ihrer Internetseite dazu auf, für die Aktion zu stricken oder als Baumwart einen Baum in seiner Stadt zu verwalten und diesen mit Mützen und Schals von der Community zu behängen.

Obdachlose etwa können sich dann ein Geschenk mit einem Gruß vom Baum nehmen. Wer wissen will, wo ein "Warmnachtsbaum" steht, kann online unter http://be-japy.org/warmnachtsbaum/ nachschauen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Michael Jacksons Album "Thriller" hat einen weiteren Verkaufsrekord gebrochen. Die Recording Industry Association of America gab am Mittwoch bekannt, dass das Album in den USA 30 Millionen Mal verkauft wurde und Jackson der erste Künstler ist, der einen 30-fachen Platin-Status erlangt.

17.12.2015

Der Schweizer Abenteurer Bertrand Piccard (57) hat seine Ängste beim Drachenfliegen überwunden. "Als Teenager war ich sehr schüchtern", sagte er der Wochenzeitung "Die Zeit".

17.12.2015

Eine Auktion mit persönlichen Erinnerungsstücken der früheren britischen Premierministerin Margaret Thatcher (1979-1990) hat in London über 4,5 Millionen Euro eingebracht.

16.12.2015
Anzeige