Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Waits und Richards werden Piraten
Menschen Boulevard Waits und Richards werden Piraten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 09.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

Unter anderem sind die Super-Stars Johnny Depp, Patti Smith, Michael Stipe, Iggy Pop, Nick Cave und Courtney Love auf der Doppel-CD zu hören.

Die größte Sensation ist allerdings eine Kooperation zweier Ikonen: Tom Waits und Keith Richards trällern gemeinsam die Ballade "Shenandoah". Diese ist bereits jetzt vorab als Single erhältlich und bietet mit den rauchigen Stimmen der beiden Rock-Urgesteine einen ersten Vorgeschmack auf das Album. Pflicht für jeden echten Piraten.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was für eine Blamage! Wie auch schon bei den drei vorherigen Teilen, droht den beiden "Twilight"-Hauptdarstellern Kristen Stewart und Robert Pattinson die "Goldene Himbeere" für einen der schlechtesten Kinoauftritte.

09.01.2013

Bond versus Wepper: Am Dienstagabend konnte Schauspieler Fritz Wepper (71) mit seiner Familienserie "Um Himmels Willen" viele Zuschauer vor den Fernseher locken.

09.01.2013

Schon länger wurde die schwangere Herzogin Kate nicht in der Öffentlichkeit gesehen - und auch an ihrem 31. Geburtstag am Mittwoch sind sie und ihr Mann Prinz William (30) unter sich geblieben.

09.01.2013
Anzeige