Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Von der Leyen reitet an Muttertag
Menschen Boulevard Von der Leyen reitet an Muttertag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:58 12.05.2013
Anzeige

"Als junges Mädchen fand ich Muttertag immer ein bisschen albern. Aber jetzt, wo ich seit 25 Jahren Mutter bin, finde ich den Muttertag immer besser", sagte sie im Interview mit der "Bild am Sonntag". Im vergangenen Jahr haben ihre Sprösslinge ihr und ihrem Mann Karten für "König der Löwen" in Hamburg geschenkt, ihr erster Musical-Besuch, offenbarte die Ministerin.

Den diesjährigen Muttertag wird die CDU-Frau allerdings auf dem Reitplatz verbringen. Ihre Töchter seien leidenschaftliche Reiterinnen und sie sei der "Turniertrottel", der die Hänger und Sattel schleppe, sagte die 54-Jährige.

Dennoch scheint die Harmonie im Hause von der Leyen perfekt. Ihr Kosename zuhause sei Röschen und von ihrem Mann bekäme sie manchmal auch Rosen geschenkt, verriet sie.

(ala/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschlands neuer Superstar kommt aus der Schweiz und singt Schlager. Mit 70,25 Prozent setzte sich Beatrice Egli (24) im großen Finale der "Deutschland sucht den Superstar"-Jubiläums-Staffel gegen Konkurrentin Lisa Wohlgemuth (21) durch.

12.05.2013

Stefan Raab hat es mal wieder allen bewiesen: Er ist unschlagbar. In der ProSieben-Show "Schlag den Raab" hat der Entertainer zum dritten Mal in Folge seinen Herausforderer übertrumpft.

12.05.2013

Am Muttertag gibt es zumindest einmal im Jahr Blumen für die Mama, da müssen auch die Stars und Sternchen ran und ihrer Mutti was Gutes tun. Dass Mama die Beste ist, wissen wir nicht erst seit Heintjes Ode an die Mutti.

12.05.2013
Anzeige