Navigation:

© SpotOn

People

Verlierer des Tages

Der Ex-Weltmeister im Boxen Graciano "Rocky" Rocchigiani soll in der Sportkneipe Q-Ba in Tremptow den Wirt ins Gesicht geschlagen haben. Dieser hatte den Profiboxer zuvor aus dem Lokal geworfen.

Danach soll Rocky handgreiflich geworden sein, worauf der Wirt Anzeige wegen Körperverletzung erstattet hat. Rocky behauptet jedoch "weder geschlagen noch geschubst" zu haben. Rocky feierte in der Kneipe seinen 49. Geburtstag. Nun wird wegen Körperverletzung gegen ihn ermittelt.

SpotOn