Navigation:

© SpotOn

People

Verlierer des Tages

Beim Shoppen hat sich X-Factor-Star James Arthur wohl ein bisschen übernommen. Als der 24-Jährige seine Einkäufe im Teesside Shooping Park in Stockton-on-Tees, Nordengland, bezahlen wollte, versagte seine Kreditkarte - oder war einfach überlastet.

Nach dem dritten Versuch fand sich aber eine Lösung, berichtet die britische Zeitung "The Sun": Der Manager des Ladens bot dem Gewinner der neunten X-Factor-Staffel an, die Rechnung einfach später zu begleichen. So konnte Arthur seine Caps für 771,74 Pfund doch noch mit nach Hause nehmen.

SpotOn