Navigation:
People

Verlierer des Tages

Chris Brown (23) ist der unbeliebteste Promi Hollywoods. Zu diesem Ergebnis kommt das US-Magazin "Star". Dieser zweifelhafte Ruhm wurde dem US-Rapper dank seiner Prügelattacke auf On-Off-Freundin Rihanna (25) zuteil.

Auf Platz zwei der Unbeliebtheitsskala landete Country- und Pop-Sängerin LeAnn Rimes (30) wegen ihres exzentrischen Twitter-Verhaltens. Den dritten Rang erarbeitet sich Kollegin Taylor Swift (23) mit ihrem unsteten Liebesleben. Platz 4: Lindsay Lohan (26). Platz 5: Anne Hathaway (30).

(ili/spot)