Navigation:
TV

Verlierer des Tages

Negativrekord von Dieter Bohlen (59) und seiner RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar"! Zwar sahen in der werberelevanten Zielgruppe immer noch die meisten Fernsehzuschauer Bohlen und Co.

, allerdings rutschte man in absoluten Zahlen hinter ARD und ZDF auf Rang drei. Seit Start der Show im Jahr 2002 sahen noch nie so wenig Menschen zu. Die Quote rutschte sogar unter die Zwei-Millionen-Marke. Geht es mit Bohlen nun wirklich bergab, oder ist das nur ein kleines Zwischentief?

(dr/spot)