Navigation:

© Jeff Daly/Invision/AP

People

Verlierer des Tages

Justin Bieber hat es mit seinen 19 Jahren geschafft, zum Weltstar aufzusteigen. Das schlägt sich natürlich auch auf die Ticketpreise für seine Konzerte nieder: 100 Euro und mehr kostet es gewöhnlich, das Teenie-Idol live zu erleben - allerdings nicht, wenn man ein Konzert seiner aktuellen Deutschland-Tour besuchen will.

Entgegen aller Spekulationen gibt es dafür nämlich noch jede Menge Karten - von Ausverkauf und horrenden Ebay-Preisen keine Spur. Im Gegenteil. Die verfügbaren Tickets werden im Internet zu Spottpreisen verrramscht. Doch wenn man recht überlegt, ist es kein Wunder, dass Biebs Probleme hat, die Hallen zu füllen. Für die meist blutjungen "Belieber" sind 100 Euro schließlich auch unverschämt viel Geld.

(me/spot)