Navigation:

© Bulls Press

People

Verlierer des Tages

Au weia, das sitzt tief. Mathew Knowles (61), Ex-Manager und Vater der US-Sängerin Beyoncé Knowles (31) spricht mit der britischen Zeitung "The Sun" über die Trennung von seiner Tochter vor zwei Jahren: "Es war hart für mich, sie gehen zu lassen - es war hart für uns beide, einander gehen zu lassen.

" Seine Tochter ließ sich fortan von ihrem Ehemann Jay-Z (43) managen. "Das war kein normales Ende einer Geschäftsbeziehung. Das waren ein Vater und eine Tochter, und es war unglaublich schmerzhaft, und es gab auch Schwierigkeiten."

(mpr/spot)