Navigation:

© SpotOn

People

Van der Vaarts müssen 30 Millionen teilen

Vor einer Woche gab das niederländische Traumpaar Sylvie (34) und Rafael (29) van der Vaart die Trennung bekannt. Jetzt soll die Scheidung nach niederländischem Recht erfolgen.

Für die beiden würde das bedeuten, dass sie ihr Geld und ihre Immobilien halbe-halbe aufteilen müssen.

Glaubt man dem niederländischen Magazin "Quote", handelt es sich um ein Vermögen von 30 Millionen Euro. Zehn Millionen davon soll sie als Model und Moderatorin erwirtschaftet haben, während er als Profi-Fußballer bei Real Madrid und dem HSV brillierte.

Die Hochzeit des Glamour-Paares wurde 2005 live im niederländischen Fernsehen übertragen. Nachdem ein Streit an Silvester in der Hamburger Wohnung eskaliert war, gaben die beiden am 2. Januar 2013 die Trennung bekannt.

SpotOn