Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Umfrage: Schweden wollen Thronwechsel
Menschen Boulevard Umfrage: Schweden wollen Thronwechsel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 02.01.2013
Schwedens Kronprinzessin Victoria (vorne) mit ihrem Vater, König Carl Gustav XVI. Quelle: Oliver Weiken
Anzeige
Stockholm

60 Prozent der Befragten wollen demnach den Thronwechsel. Nur knapp ein Drittel will, dass Carl Gustaf die Regentschaft bis ans Ende seines Lebens behält. Frühere Umfragen hatten ähnliche Ergebnisse gebracht.

Die schwachen Werte für den 66-Jährigen Monarchen werfen einen Schatten auf sein 40. Thronjubiläum, das in diesem Jahr ansteht. Unter Frauen war die Zustimmung besonders gering: 67 Prozent von ihnen forderten, dass die beliebte Königstochter innerhalb der nächsten zehn Jahre gekrönt wird - unter Männern sprachen sich 50 Prozent dafür aus.

Das könnte auch an den hässlichen Details aus dem Privatleben von Carl Gustaf liegen, die nach einer nicht autorisierten Biografie im Jahr 2010 Schlagzeilen gemacht hatten. Demnach soll der König angeblich an "Herrenabende" mit bezahlten jungen Frauen teilgenommen und Kontakte zu Kriminellen aus dem Rotlicht-Milieu gepflegt haben.

Prinzessin Victoria sprach in einem am Dienstag vom schwedischen Fernsehen ausgestrahlten Bericht über das wachsende Interesse der Medien an der Monarchie. "Es hat sich wirklich geändert", sagte die 35-Jährige, die im Februar Tochter Estelle auf die Welt gebracht hatte. "Man nimmt es sich schon zu Herzen, es ist schwer. Aber über die Jahre habe ich gelernt, bestimmte Dinge nicht an mich ran zu lassen." Fakten dürften nicht verfälscht werden, sagte ihr Mann, Prinz Daniel, in dem TV-Bericht. Beide betonten, ihre Privatsphäre sei bisher gewahrt worden.

Die Umfrage zeigte aber auch, dass die Unterstützung für die Royals weiter groß ist. 70 Prozent der Befragten wollen die Monarchie beibehalten. Nur 23 Prozent plädierten für eine Abschaffung.

Das Thronjubiläum des Königs im September könnte also dennoch ein Erfolg werden. Gemeinsam mit seiner Frau, Königin Silvia, plant Carl Gustaf schon von März an Besuche in allen Provinzen des Landes. "40 Jahre, das ist verrückt", sagte er in dem TV-Bericht. "Für manche ist es eine lange Zeit, aber wenn du die Dinge hautnah erlebst, verfliegt die Zeit."

Für die Umfrage hatte das Sifo-Institut im Auftrag der Zeitung 1000 Personen vom 10. bis zum 13. Dezember befragt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Prinz William hat in der Silvesternacht gearbeitet und bei der Suche nach einem wahrscheinlich verunglückten Strandspaziergänger geholfen.William und sein Rettungshubschrauber-Team seien zu dem Einsatz gerufen worden, nachdem ein 41 Jahre alter Mann in Blackpool als vermisst gemeldet wurde, berichtete die Nachrichtenagentur PA am Mittwoch.

02.01.2013

Frank Rosin ist einer der besten Köche Deutschlands, der Restaurantführer Guide Michelin bestätigte erst kürzlich seine zwei Sterne. Am 3. Januar startet auf Kabel die vierte Staffel von „Rosins Restaurants - Ein Sternekoch räumt auf“, erstmals mit zweistündigen Folgen. Ein Gespräch über Fernsehcoaching, Esskultur und die Bedeutung von Ernährung für Integration.

02.01.2013

Oliver Pocher (34) will Volkskomiker sein. Das Beleidigende in seinen Gags sei nun entschärft. Für die neue Freitagabendshow auf RTL legte sich der kleine, aber großmäulige Komiker ganz schön ins Zeug.

02.01.2013
Anzeige