Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Udo Lindenberg bekommt sein eigenes Denkmal
Menschen Boulevard Udo Lindenberg bekommt sein eigenes Denkmal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 13.05.2015
Udo Lindenberg wird in Gronau verewigt. Quelle: Boris Roessler
Anzeige
Gronau

"Erst habe ich so meine Probleme mit dem Personenkult gehabt - das Teil ist ja drei Meter groß! Ich bin ja eher ein scheuer, schüchterner Mensch..." sagte der Panikrocker ("Sonderzug nach Pankow") den "Westfälischen Nachrichten" vom Mittwoch. Mittlerweile habe er sich aber mit der Bronze-Statue arrangiert. Eine Fan-Initiative hatte das Projekt in Abstimmung mit der Stadt Gronau auf den Weg gebracht. "Ich komm' da mal hin, ganz überraschungsmäßig. Wenn die Gronauer so was Geiles, Ehrenvolles machen, ist doch klar, dass die Nachtigall da auch erscheint."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lena Meyer-Landrut (23) scheint fünf Jahre nach ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest kein großer Fan des Musikspektakels mehr zu sein. "Dieses Jahr bin ich nicht so hundertprozentig dabei", sagte die Sängerin der Deutschen Presse-Agentur.

13.05.2015

Der italienische Popsänger Eros Ramazzotti überlässt das Windelwechseln seiner Frau. Müttern falle es oft schwer, ihr Baby abzugeben. "Du gibst dein Kind niemand anderem, auch nicht wenn es dein Ehemann ist", sagte der 51-Jährige der Deutschen Presse-Agentur in Mailand.

13.05.2015

Wenn es ihm gut geht, ist er nicht zu überhören: Kater Merlin hat einen Weltrekord im lauten Schnurren aufgestellt. Das 13 Jahre alte Tier schnurrte für die Mitarbeiter von Guinness World Records mit einer Lautstärke von 67,8 Dezibel.

13.05.2015
Anzeige