Navigation:


© AP

Auszeichnung

US-Schauspieler-Gilde zeichnet Freeman für sein Lebenswerk aus

Im Januar erhält der 80-jährige Schauspieler seine Auszeichnung.

Los Angeles. Die US-Schauspieler-Vereinigung SAG zeichnet Morgan Freeman im kommenden Jahr für sein Lebenswerk aus. Der 80-Jährige werde die höchste Ehrung der Gilde am 21. Januar 2018 entgegen nehmen, teilte die SAG am Dienstag in Los Angeles mit.

Der Schauspieler hat bereits mehrere Preise für sein Lebenswerk erhalten, darunter vom Amerikanischen Filminstitut und von der Vereinigung der Auslandspresse in Hollywood. Den Oscar bekam er 2004 für seine Rolle in „Million Dollar Baby“.

Von Uwe Kaeding