Navigation:
Trauer bei U2: Der Tourmanager Dennis Sheehan ist tot.

Trauer bei U2: Der Tourmanager Dennis Sheehan ist tot. © Wolfgang Kumm

Leute

U2 trauern um langjährigen Tourmanager

Die irische Rockband U2 trauert um ihren langjährigen Tourmanager. Dennis Sheehan sei in der Nacht zu Mittwoch gestorben, teilte die US-Konzertagentur Live Nation mit.

Los Angeles.  

"Wir haben ein Familienmitglied verloren", schrieb Sänger Bono auf der U2-Homepage. "Er war nicht nur eine Legende im Musikgeschäft, er war eine Legende in unserer Band. Er ist unersetzlich." Sheehan organisierte die Touren der Rocker seit 1982 und plante auch diverse Solo-Auftritte der Musiker. Er wurde 68 Jahre alt.

Sheehan sei tot in seinem Hotel in West Hollywood gefunden worden und vermutlich eines natürlichen Todes gestorben, berichteten mehrere US-Medien unter Berufung auf Behördenangaben. Er hatte die Band noch am Dienstagabend bei ihrem ersten von fünf geplanten Auftritten in Los Angeles begleitet. Auf ihrer "Innocence + Expericene"-Tour machen U2 im Herbst auch Halt in Berlin und Köln. 

dpa