Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Twitter macht schlank
Menschen Boulevard Twitter macht schlank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 23.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

Der Branchendienst "meedia" hat die Ergebnisse ausgewertet.

96 übergewichtige Personen wurden in zwei Gruppen unterteilt. Die eine Hälfte wurde ganz normal über einen Podcast mit Diät-Tipps versorgt. Die andere Gruppe war außerdem über Twitter vernetzt und sollte regelmäßig Status-Updates zum Fortschritt der Diät posten. Die Folge: Erfuhren die Teilnehmer von den Erfolgen der anderen, förderte das deren Motivation - und ließ sie schneller abnehmen, als ihre Twitter-losen Mitstreiter.

Das Prinzip ist das gleiche wie bei Selbsthilfegruppen. Der Studie zufolge könnten soziale Netzwerke diese persönlichen Treffen sogar ablösen. "Die Gruppen-Hilfe durch Social Networks anzubieten, kann ein günstigerer Weg sein, um eine große Zahl von Menschen zu erreichen, die daran interessiert sind, ein gesundes Gewicht zu erlangen", erklärt die Leiterin der Studie, Gabrielle Turner-McGrievy. Ohne Sport und gesunde Ernährung wird es aber wohl trotzdem nie gehen.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die britische Sängerin Adele (24) wird ihren James Bond-Titelsong "Skyfall" bei der Oscar-Verleihung im Februar erstmals live auf der Bühne singen."Es ist wahnsinnig schön, dass ich vor all diesen Leuten singen darf, die immer und immer wieder meine Fantasie angeregt haben", sagte Adele laut einer Mitteilung der veranstaltenden Filmakademie vom Mittwoch.

23.01.2013

Fürstin Charlène strahlte weit weniger als sonst: Mit blasser und teilweiser ernster Miene saß die 34-Jährige am Galaabend des Internationalen Zirkusfestivals in der Loge.

23.01.2013

Pop-Ikone und Männerschwarm Shakira ist mit 35 Jahren endlich Mama: Die kolumbianische Sängerin brachte am späten Dienstagabend in einer Privatklinik im spanischen Barcelona einen Jungen per Kaiserschnitt zur Welt.

23.01.2013
Anzeige