Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Twisted-Sister-Drummer A.J. Pero gestorben
Menschen Boulevard Twisted-Sister-Drummer A.J. Pero gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 21.03.2015
Los Angeles

Auf der Facebook-Seite der Gruppe drückten die Bandmitglieder ihre Trauer aus. "AJ Pero hatte eine extreme Kraft. Ich werde wahrscheinlich nie wieder die Möglichkeit haben, mit so jemandem in einer Band zu spielen", schrieb Gitarrist Jay Jay French. "Sein Schlagzeugspielen war legendär, aber sein Herz als Mensch war noch größer."

Peros Agent Dan Stanton sagte dem TV-Sender CNN, dass der Schlagzeuger vermutlich einen Herzschlag erlitten habe. Gitarrist French sagte dem Sender, dass Pero am Vormittag in einem Tourbus gefunden wurde. Er sei ins Krankenhaus gebracht worden und dort gestorben. "Mein Freund, mein Bruder, mein Bandkollege ist heute gestorben. Mein Herz ist gebrochen", schrieb Sänger Dee Snider beim Kurznachrichtendienst Twitter.

Anthony Jude Pero habe bereits als kleiner Junge trommeln gelernt, heißt es auf der Webseite des Schlagzeugers. Anfang der 1980er Jahre trat er der Hard-Rock-Band Twisted Sister bei, die mit Hits wie "We're Not Gonna Take It" und "I Wanna Rock" bekanntwurde.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nachdem ein Richter in Kalifornien die Kaution für seine Freilassung auf 25 Millionen Dollar (etwa 23,4 Millionen Euro) festgesetzt hat, ist der Rapper Suge Knight (49) im Gericht zusammengebrochen.

21.03.2015

Der Tierfilmer Bernhard Grzimek wäre beim Flugzeugabsturz seines Sohnes beinahe mit an Bord gewesen. "Mein Großvater wollte noch mitfliegen, aber sein Sohn hat ihn nicht gelassen, weil der Sitz ausgebaut war", sagte der Enkel des früheren Frankfurter Zoodirektors, Christian Grzimek, in einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung".

21.03.2015

Schauspieler Kit Harington (28) steht mit spitzen Nadeln und dem Fliegen auf Kriegsfuß. "Ich hasse Nadeln, deshalb kann ich keine Spritzen sehen. Mit dem Fliegen habe ich auch Probleme.

21.03.2015