Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Transgender-Drama mit Naomi Watts kommt ins Kino
Menschen Boulevard Transgender-Drama mit Naomi Watts kommt ins Kino
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:29 03.06.2015
Naomi Watts spielt in einem Transgender-Drama eine der weblichen Hauptrollen. Quelle: Ian Langsdon
Anzeige
Los Angeles

com" berichtet, plant die Weinstein Company den Kinostart für Mitte September.

Das Hollywoodstudio hatte sich beim Filmfestival in Cannes für mehrere Millionen Dollar die Rechte gesichert. In dem Film der britischen Regisseurin Gaby Dellal spielt Fanning (17,  "Maleficent - Die dunkle Fee") eine junge Frau, die eine Geschlechtsumwandlung plant. Watts (46, "Birdman") mimt ihre alleinerziehende Mutter, Sarandon (68, "Tammy - Voll abgefahren") ihre lesbische Großmutter.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

RTL-"Superstar" Severino Seeger (28) ist wegen Betrügereien an alten Damen zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Frankfurt verhängte am Dienstag ein Jahr und neun Monate Haft auf Bewährung.

02.06.2015

"Willkommen in der Welt, Caitlyn. Ich kann es kaum erwarten, dass ihr sie/mich kennenlernt", heißt es auf einem neuen Twitter-Konto - das schon von zwei Millionen Menschen gelesen wurde.

02.06.2015

Mit Kanonenschüssen haben die Briten an das 62-jährige Thronjubiläum ihrer Königin Elizabeth II. (89) erinnert. Kanonen aus der Zeit des Ersten Weltkriegs feuerten am Dienstag 41 Mal im Londoner Hyde Park, später sollte es weitere 62 Kanonenschüsse am Tower of London geben.

02.06.2015
Anzeige