Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Tom Schilling mag keine fröhlichen Happy-End-Lieder
Menschen Boulevard Tom Schilling mag keine fröhlichen Happy-End-Lieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 13.03.2017
Tom Schilling. Quelle: dpa POOL
Anzeige
Berlin

Mich interessiert viel mehr das Dramatische und Tragische am Leben der Menschen als fröhliche Happy-End-Lieder zu singen“, sagte der Schauspieler dem „Berliner Kurier“. Beeinflusst worden sei er von Nick Cave. „Als ich 13 war, hörte ich mit einer Freundin zum ersten Mal eine Platte von ihm“, sagte der 35-Jährige Er bilde sich ein, dass er durch das damalige Cave-Album erwachsen geworden sei. Sein erstes eigenes Album heißt „Vilnius“.

Von dpa

Beim diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC) in der Ukraine könnte auf die Sängerin des russischen Beitrags ein Auftrittsverbot zukommen.

13.03.2017

Rund ein Jahr nach seinem schweren Sturz bei einem Festival hat DJ Paul van Dyk (45) geheiratet.

13.03.2017

Schauspielerin Anna Schudt (42), die im RTL-Film „Ein Schnupfen hätte auch gereicht“ die Komikerin Gaby Köster (55) spielt, hat sich mit einem Sprachtrainer auf die Rolle vorbereitet.

13.03.2017
Anzeige