Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Tobey Maguire: "Echte Freundschaft existiert auch heute noch in Hollywood"
Menschen Boulevard Tobey Maguire: "Echte Freundschaft existiert auch heute noch in Hollywood"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:08 17.05.2013
Quelle: Evan Agostini/Invision/AP
Anzeige

"Meine Familie war so arm wie eine Kirchenmaus", gab der Hollywood-Star jetzt im Gespräch mit der Nachrichtenagentur spot on news in Los Angeles zu.

Seine Rolle als "Spider-Man" hat den finanziellen Status des in Kalifornien geborenen Schauspielers für immer verändert. Nach einer längeren kreativen Pause taucht Maguire jetzt als Sidekick von Leo DiCaprio in "The Great Gatsby" wieder auf. Der Film spielte mehr als 50 Millionen Dollar am Wochenende in den US-Kinos ein.

"Ich wusste immer, dass ich irgendwann einmal Erfolg haben würde im Leben", sagt Maguire und ergänzt: "Ich habe immer an mich und meine Fähigkeiten geglaubt. Auch wenn ich weiß, dass ich rein statistisch kaum eine Chance hatte, als Schauspieler Erfolg zu haben."

Maguire spielt in "The Great Gatsby" nicht nur neben DiCaprio eine der Hauptrollen. Er ist auch seit mehr als 20 Jahren bestens mit dem "Django Unchained"-Darsteller befreundet. "Wir sind zusammen in diesem Business aufgewachsen. Leo und ich sind lebender Beweis dafür, das echte Freundschaften in Hollywood auch heute noch existieren", sagt der zweifache Familienvater. Über DiCaprio sagt er: "Wir haben einen gesunden Konkurrenzkampf untereinander. Wir verstehen uns prächtig und helfen uns gegenseitig so gut es eben geht."

Maguire ist seit mehr als zehn Jahren Veganer. Nach Problemen mit Drogen und Alkohol entschloss er sich, "mit 19 Jahren, total abstinent zu werden". Ein Umstand, der ihn, so sagt er selbst, "zu einem besseren Menschen gemacht" habe.

(sie/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Autsch, das tat weh! Benommen fasste sich Schauspielerin Sila Sahin (27) nach den "Let's Dance"-Proben am Donnerstag an den Kopf. Was war passiert? Der Soap-Star wurde von Tanz-Partner Christian Polanc (34) bei einer wilden Einlage zuerst mit dem Fuß im Gesicht getroffen und bekam dann auch noch dessen Knie direkt an der Schläfe, berichtet die Zeitung "Express".

17.05.2013

Der deutsche Vertreter Cascada mit Sängerin Natalie Horler kommt beim Eurovision Song Contest in Malmö als elfte Gruppe auf die Bühne. Die schwedischen Veranstalter haben am Freitagmorgen die Startnummern vergeben, nachdem am Vorabend im zweiten Halbfinale die letzten zehn der 26 Finalteilnehmer ermittelt wurden.

17.05.2013

US-Schauspieler Chris Pine (32) hat ein toughes Image, fängt allerdings im echten Leben leicht an zu weinen, wie er in der US-Fernsehshow von Ellen DeGeneres zugegeben hat.

17.05.2013
Anzeige