Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Tim Bendzko: "Die Kinder werden nicht verheizt"
Menschen Boulevard Tim Bendzko: "Die Kinder werden nicht verheizt"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 02.04.2013
Quelle: SAT.1/Richard Hübner, Christoph Assmann
Anzeige

" Auch für den zweiten Juror, Henning Wehland (41, Söhne Mannheims), spiele es eine entscheidende Rolle, dass den Kindern vermittelt werde, schon durch die Teilnahme gewonnen zu haben.

"Für mich ist es entscheidend, was mit den Erwartungen der Leute passiert, die in Castingshows gehen. Hier ist es wundervoll, dass die Kinder einen Ausbildungsvertrag gewinnen", sagt der dritte Coach im Bunde, Tim Bendzko (27, "Wenn Worte meine Sprache wären"). Er hebt hervor, dass die Kinder nicht dazu gezwungen würden, ein Album aufzunehmen: "Ich mag an der Show sehr, dass die Kinder hier nicht verheizt werden."

Schon in den Blind Auditions hätten die Nachwuchskünstler ihr großes Potenzial gezeigt. "Hier waren mehrere, unfassbare Leute. Sensationelle Leute. Man kann jetzt nicht einen herausnehmen", zeigte sich Bendzko scheinbar doch ein wenig überrascht. Auf die Frage, ob das Trio in jungen Jahren auch an solch einer Sendung teilgenommen hätte, weiß Lena mit einem Schmunzeln im Mundwinkel die passende Antwort: "Tim und ich ja, Henning hätte zu viel Schiss gehabt."

(ami/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verliebt, verlobt, verheiratet - Pietro (20) und Sarah (20) Lombardi, geborene Engels, schlenderten fast direkt vom DSDS-Siegertreppchen vor den Traualtar. Nach ihrer Traumhochzeit Anfang März rührt das Paar seither die Werbetrommel für sein am 22. März erschienenes Album und die gleichnamige erste Single "Dream Team".

02.04.2013

"Wie versprochen nehme ich HEUTE alle Telefonanrufe unter (888) 847 9869 an.Der Sänger Justin Bieber (19) erlaubte sich einen kleinen Scherz, in dem er die Telefonnummer der US-Seite "TMZ" angegeben hatte, unter der unaufhörlich Fans angerufen haben sollen.

02.04.2013

Der US-Rapper und Schauspieler LL Cool J (45, "Mama Said Knock You Out") möchte sein erstes Album seit fünf Jahren noch im April veröffentlichen. Dass es eine neue Platte geben wird, war schon bekannt, nun teilte der Musiker einige Details mit.

02.04.2013
Anzeige