Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film im Leben drehen
Menschen Boulevard Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film im Leben drehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 25.06.2017
Quelle: EPA
Anzeige
Berlin

„Ich habe mir das als kleines Mädchen so vorgestellt, dass es das Beste sein muss, in einem einzigen Film mitzuspielen, die eine Rolle - und dann in keinem anderen Film mehr“, sagte die Schottin der „Bild am Sonntag“ in einem Interview. „Diese Regel habe ich leider gebrochen, also muss ich mit jedem Film etwas ganz Neues kreieren. Es reizt mich, wenn ich aus mir selbst wieder etwas Ungesehenes, Neues raushole. Aber das Wesentliche ist: sich zu verkleiden und loszuspielen. Vielleicht wurden daraus die verschiedenen Facetten einer Identität.“ Swinton ist vor allem für sehr ausgefallene Auftritte in skurrilen Nebenrollen bekannt.

Von dpa

Der niederländische Fußballer Rafael van der Vaart (34) ist wieder Vater geworden. Seine niederländische Freundin, die Handballerin Estavana Polman (24), brachte ein Mädchen zur Welt, wie niederländische Medien am Samstag berichten.

24.06.2017

Willow Smith, 16 Jahre alte Tochter von Hollywood-Star Will Smith, hat beim Urlaub in Griechenland ihren Sinn für Umweltschutz demonstriert. Entsetzt von dem vielen Plastikmüll an mehreren kleinen Stränden der Insel Antipaxos sammelte sie gemeinsam mit ihrer Mutter und vier weiteren Helfern den Unrat ein.

24.06.2017

Als Pirat Jack Sparrow hatten ihn seine Fans schon einmal lustiger erlebt. Nun hat Schauspieler Johnny Depp nach seiner Äußerung über einen möglichen Anschlag auf US-Präsident Donald Trump selbst zurückgerudert. Er habe nur witzig sein wollen.

23.06.2017
Anzeige