Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard "The Legend of Tarzan" feiert Premiere
Menschen Boulevard "The Legend of Tarzan" feiert Premiere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 29.06.2016
Christoph Waltz bei der Premiere von «The Legend of Tarzan» in Los Angeles. Foto: Nina Prommer
Anzeige
Los Angeles

"Es ist eine völlig neue Story", sagte "Harry Potter"-Regisseur David Yates bei der Premiere in Los Angeles über das Abenteuerdrama.

Der im Dschungel aufgewachsene Waise kehrt nach einigen Jahren im viktorianischen London mit seiner Frau Jane (Margot Robbie) in den Kongo zurück. In der Kolonie des belgischen Königs Leopold II. werden schwarze Landarbeiter brutal unterdrückt. Christoph Waltz spielt einen Bösewicht, Samuel L. Jackson einen engen Freund von Tarzan. In den USA läuft der Streifen diese Woche an, in Deutschland Ende Juli.

dpa

Das US-Filmstudio Warner Bros. könnte mit Nachwuchsstar Ansel Elgort (22, "Die Bestimmung - Divergent", "Das Schicksal ist ein mieser Verräter") einen Hauptdarsteller für   "Dungeons & Dragons" gefunden haben.

29.06.2016

Kurz vor dem geplanten Drehstart für die "Blade Runner"-Fortsetzung wächst die Besetzung weiter an. "Variety" zufolge stößt nun auch der in Somalia geborene Barkhad Abdi (31) zu dem Cast um Ryan Gosling, Harrison Ford, Robin Wright und Dave Bautista.

29.06.2016

Vor dreieinhalb Jahren floh sie vor dem Krieg aus ihrem Heimatland Syrien. Jetzt wird die 25 Jahre alte Ninorta Bahno die neue Weinkönigin von Trier. Damit will die Christin auch ein Zeichen für Integration setzen.

29.06.2016
Anzeige