Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard „Tatort“-Fahnder Dietmar Bär hofft auf Altersmilde
Menschen Boulevard „Tatort“-Fahnder Dietmar Bär hofft auf Altersmilde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 13.03.2017
Dietmar Bär. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Das sagte der „Tatort“-Kommissar in einem Fragebogen dem „taz“-Magazin „zeozwei“. Ein kluger Satz, den er sich zuletzt gemerkt habe? „Bevor du mit dem Kopf durch die Wand willst, überlege: Was willst du im Nebenzimmer?“ Was an Bär deutsch sei: „Mein altgermanischer, schicksalsträchtiger Vorname!“ Dietmar Bär spielt seit 1997 an der Seite von Klaus J. Behrendt den WDR-Fahnder Freddy Schenk im Kölner „Tatort“.

Von dpa

Der Schauspieler Axel Milberg ist beim Buchen einer Reise schon einmal reingelegt worden.

13.03.2017

Schauspielerin Anna Schudt (42), die im RTL-Film „Ein Schnupfen hätte auch gereicht“ die Komikerin Gaby Köster (55) spielt, hat sich mit einem Sprachtrainer auf die Rolle vorbereitet. 

13.03.2017

Beim dritten und letzten Teil des Kinoerfolgs „Fack Ju Göhte“ bekommt Elyas M'Barek prominente Verstärkung: Sandra Hüller - bekannt aus der oscarnominierten Tragikomödie „Toni Erdmann“ - wird ihm als schlagfertige Pädagogin zur Seite stehen.

13.03.2017
Anzeige