Navigation:

© SpotOn

TV

TV-Tipps am Sonntag

Roza Lanczeck, die Freundin des Firmenchefs Frank Brenner, kommt bei einem Autounfall ums Leben. Die Spurenlage ist eindeutig: Die Bremsdichtungen des Wagens wurden manipuliert.

Die Bremsdichtungen des Wagens wurden manipuliert. Also Mord. Als Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) und Mario Kopper (Andreas Hoppe) mit den Ermittlungen beginnen, hören sie nur Liebenswertes über die junge Frau. Aber die Indizien sprechen eine andere Sprache: Frank Brenner hat erst am Tag vor dem tödlichen Autounfall an Rozas Wagen gearbeitet. Die Sache scheint klar, doch Lena kann nicht glauben, dass Frank Brenners Liebe nur vorgetäuscht war. Sie ermittelt weiter.

ProSieben, 20:15 Uhr: Der Ghostwriter, Thriller

Ein britischer Ghostwriter (Ewan McGregor) soll die Memoiren des früheren Premierministers Adam Lang (Pierce Brosnan) fertig stellen. Der Verlag hat Lang eine hohe Millionengage für das Buch zugesagt und die Zeit drängt - für seinen "Ghost" verspricht das einen Karrieresprung und ein fürstliches Honorar. Doch von Anfang an steht das Projekt unter einem unguten Stern, nicht zuletzt weil der erste Autor, Langs langjähriger Berater, gerade bei einem tragischen Unfall starb...

RTL, 22:00 Uhr: Ich bin ein Star, holt mich hier raus!, Dschungelshow

In der siebten Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" stellen sich Kandidaten wie Helmut Berger, Fiona Erdmann oder Patrick Nuo in Australien sechzehn Tage lang aufsehenerregenden Dschungelprüfungen und den liebevoll-zynischen Kommentaren des neuen Moderatorenduos Sonja Zietlow und Daniel Hartwich. Wer es nicht gesehen hat, kann auch nicht mitreden!

ProSieben, 23:00 Uhr: Stirb langsam - Jetzt erst recht, Actionthriller

Der New Yorker Polizist John McClane (Bruce Willis) wird von dem Terroristen Simon (Jeremy Irons) erpresst, der droht, verschiedene Ziele in Manhattan in die Luft zu sprengen. McClane muss als wandelnde Zielscheibe durch die Stadt spazieren, so hat er z.B. in Harlem ein großes Schild zu tragen, auf dem steht "Ich hasse Nigger". Nur mit der Hilfe des Ladenbesitzers Zeus (Samuel L. Jackson) überlebt McClane diesen Vorfall und nimmt zusammen mit seinem Gefährten die Jagd auf Simon auf. Doch dieser ist ziemlich gerissen...

Das Erste, 23:30 Uhr: Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten, Tragikomödie

Die schöne Prostituierte Léa de Lonval (Michelle Pfeiffer) hat es im mondänen Paris der Jahrhundertwende zu beachtlichem Wohlstand gebracht. Die immer noch blendend aussehende Mittvierzigerin will sich zur Ruhe setzen, als eine frühere Nebenbuhlerin sie um Unterstützung bei der Erziehung ihres lasterhaften Sohnes bittet. Weder Léa, die ihre Männer bislang alle im Griff hatte, noch der verwöhnte Chéri (Rupert Friend) ahnen, dass sie sich unsterblich ineinander verlieben werden.

SpotOn