Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard TV-Tipps am Donnerstag
Menschen Boulevard TV-Tipps am Donnerstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 02.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

osaurier gezüchtet wurden, ist eine neue Population entstanden. Dr. Ian Malcolm (Jeff Goldblum) soll die Tiere erforschen - mit ihm auf der Insel landet jedoch eine Gruppe skrupelloser Großwildjäger, durch die nicht nur Malcolm und sein Team, sondern auch die Bewohner der weit entfernten Millionenstadt San Diego in Gefahr geraten.

ProSieben, 20:15 Uhr: 17 Again, Bodyswitch-Komödie

Abschlussklasse von 1989: Mike O'Donnell (Zac Efron)ist der unbestrittene Star des Basketballteams seiner High School. College-Scouts sind hinter ihm her, einer glänzenden Zukunft scheint nichts im Wege zu stehen. Doch dann beschließt er unvermittelt, auf die große Karriere zu verzichten. 20 Jahre später - seine Ehe ist zerbrochen, seine Kinder halten ihn für einen Versager - bekommt er eine zweite Chance.

ARTE, 20:15 Uhr: Beetlejuice, Gruselkomödie

Adam (Alec Baldwin) und Barbara (Geena Davis) kamen bei einem Autounfall ums Leben und müssen sich nun in einer neuen Welt zwischen Lebenden und Toten zurechtfinden. Verbarrikadiert auf dem Dachboden des eigenen Hauses versuchen sie mit Spuk und der Hilfe eines koboldartigen "Bio-Exorzisten", die ungeliebten Nachmieter aus ihrem trauten Heim zu jagen.

ZDF, 23:00 Uhr: Schuld und Unschuld (1), Melodram

Johanna Fischer (Tanja Wedhorn) ist eine moderne Karrierefrau. Sie weiß, was sie will; sie nimmt sich, was ihr gefällt. Als Johanna auf den attraktiven Dirk Dewinter (Florian Fitz) stößt, scheint ihr Leben auf eine von ihr immer erträumte Perfektion hinauszulaufen. Nicht nur, dass er sie zur PR-Chefin in der Firma seiner Frau macht, sie beginnen auch eine leidenschaftliche Affäre. Doch offiziell können sie sich nicht zueinander bekennen. Dirk ist verheiratet und Vater zweier Kinder.

Das Erste, 23:00 Uhr: Zeiten des Aufruhrs, Beziehungsdrama

Amerika, Mitte der 50er Jahre: Frank (Leonardo DiCaprio) und April Wheeler (Kate Winslet) leben mit ihren beiden Kindern in einem gediegenen Vorort in Connectictut. Für ihre Nachbarn sind die beiden das perfekte Traumpaar. Aber der Schein trügt: Frank ist in seinem Bürojob ebenso unglücklich wie die freigeistige April in ihrer Rolle als biedere Hausfrau. Erst als April ihren Mann dazu überreden kann, sich einen Jugendtraum zu erfüllen und gemeinsam nach Paris zu ziehen, scheint sich das Blatt zu wenden. Dann aber verlässt Frank der Mut. Die Ehe gerät in eine tiefe Krise.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"So proper wie in Schwaben wird es in Berlin nie werden." Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse bei "Spiegel Online" über die Schwaben, die ins "quirlige" und "ein bisschen schmutzige" Berlin ziehen und erwarten, dass es so sauber ist wie in Süddeutschland.

02.01.2013

Der 18-fache Schwimm-Olympiasieger Michael Phelps (27) trennte sich kurz vor Silvester von Model-Freundin Megan Rossee (25). Am 31. Dezember schrieb der erfolgreiche Schwimmer auf seine "Twitter"-Seite: "Alles hat seine Gründe.

02.01.2013

Die Liebe steht auch 2013 bei den Promis hoch im Kurs. 2012 haben sich viele Stars verlobt, das Ergebnis gibt es dann 2013 vor dem Traualtar. Schauspielerin Veronica Ferres (47) wollte angeblich eigentlich schon am 12. Dezember 2012 unter der Haube sein, doch berufliche Termine sollen ihr einen Strich durch die Rechnung gemacht haben.

02.01.2013
Anzeige