Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard TV-Premiere: Aurora Ramazzotti moderierte souverän
Menschen Boulevard TV-Premiere: Aurora Ramazzotti moderierte souverän
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 24.10.2015
Die 18-Jährige Aurora Ramazotti moderiert nun im italienischen Fernsehen. Quelle: Flavio Lo Scalzo
Anzeige
Rom

ting-Format

"X-Factor" im TV-Sender Sky.

Sie führte im schlichten weißen Kleid mit schwarzer Jacke souverän durch ihre Premieren-Sendung. Die tägliche Klatsch-Show begleitet die wöchentlichen Live-Shows von "X-Factor", blickt hinter die Kulissen und stellt die Kandidaten vor.

Nach der Entscheidung für Ramazzotti als Moderatorin der Show gab es in Italien viel Kritik. In sozialen Netzwerken hieß es oft, die 18-Jährige dürfe die Sendung nur wegen ihrer berühmten Eltern moderieren. Ihre Eltern hatten Ramazzotti daraufhin öffentlich verteidigt.

Die 1996 geborene Aurora ist die einzige gemeinsame Tochter des italienischen Sängers Ramazzotti und seiner Ex-Frau Hunziker, der früheren Co-Moderatorin der ZDF-Show "Wetten, dass..?". Beide haben inzwischen weitere Kinder aus aktuellen Beziehungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der österreichische B-Prominente Richard "Mörtel" Lugner (83) und seine deutlich jüngere Ehefrau Frau Cathy (25) werden im nächsten Jahr im Mittelpunkt einer RTL-II-Reihe stehen.

23.10.2015

Drei Neueinsteiger prägen in dieser Woche die offiziellen deutschen Album-Charts. Der Duisburger Rapper Majoe legt die Fortsetzung seines Nummer 1-Albums "Breiter als der Türsteher" von 2014 vor: Es heißt folgerichtig "Breiter als zwei Türsteher" und erobert auf Anhieb die Chartspitze, wie GfK Entertainment am Freitag mitteilte.

23.10.2015

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg (31) und seine Frau Priscilla Chan (30) gründen eine kostenlose Privatschule für Kinder aus armen Verhältnissen in der Nähe ihres Wohnorts in Kalifornien.

23.10.2015
Anzeige