Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Supermodel Kate Upton hat sich verlobt
Menschen Boulevard Supermodel Kate Upton hat sich verlobt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:34 03.05.2016
Kate Upton beim Met Ball in New York. Quelle: Justin Lane
Anzeige
New York

Er hat mich direkt vor dem Beginn der Saison gefragt, ich halte also schon eine Weile still", sagte sie am Montagabend (Ortszeit) beim "Met Ball" in New York dem Portal "E! News". "Ich bin froh, es jetzt mit der Welt teilen zu können." Upton trug bei der Spendengala einen silbern glitzernden Verlobungsring. 

Die 23-Jährige und ihr zehn Jahre älterer Partner hatten ihre Beziehung im Januar 2014 öffentlich gemacht. Ein Hochzeitsdatum gebe es noch nicht. Das US-Model war bereits auf den Covern von Magazinen wie "Sports Illustrated", "Vogue" und "Cosmopolitan" zu sehen und wurde vom "People"-Magazin 2014 zur "Sexiest Woman" gewählt. Upton spielte in der Komödie "Die Schadenfreundinnen" an der Seite von Cameron Diaz (43) und ist demnächst in dem Film "The Disaster Artist" mit James Franco (38) und seinen Brüdern Dave und Tom zu sehen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In ausgefallenen Roben haben Stars wie Beyoncé, Kim Kardashian, Lady Gaga und Madonna bei der "Party des Jahres" in New York die Eröffnung einer Mode-Ausstellung im Metropolitan Museum gefeiert.

03.05.2016

Der ehemalige Wrestler Hulk Hogan (62) hat die Internetplattform "Gawker" ein weiteres Mal verklagt. Nachdem Hogan bereits eine Millionen-Entschädigung wegen der Veröffentlichung eines wohl heimlich gedrehten Sexvideos zugesprochen bekommen hatte, wirft er dem Portal laut US-Medien nun vor, geheime Gerichtsdokumente weitergegeben zu haben.

03.05.2016

Mit einem Eintrag auf Instagram hat Fußball-Nationalspieler Mario Götze (23) Fans der US-Kultserie "Game of Thrones" gegen sich aufgebracht.

Der Mittfeldspieler des FC Bayern München verriet in dem sozialen Netzwerk ein großes Geheimnis der Fantasy-Saga, das in der am Montagabend beim Pay-TV-Sender Sky Atlantic ausgestrahlten Episode gelüftet worden war.

03.05.2016
Anzeige