Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Streetfood in Uganda: Eine "Rolex" für zwischendurch
Menschen Boulevard Streetfood in Uganda: Eine "Rolex" für zwischendurch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:40 23.06.2016
Anzeige
Kampala

Eine Art gerolltes Omelett mit Kohl, Tomaten und Zwiebeln ist in dem ostafrikanischen Land ein großer Streetfood-Trend. Einfach Gemüse klein hacken, mit den Eiern vermischen und ab die Pfanne. Dann nur noch zusammenrollen - fertig ist die "Rolex".

Aber warum eigentlich "Rolex"? Wer den englischen Begriff "roll of eggs", also Eierrolle, mit Luganda-Akzent, einer in Uganda gesprochenen Sprache, schnell ausspricht - der landet bei "Rolex".

dpa

Öffentlich kennt man ihn als virtuosen Geiger, doch nun holt David Garrett sein Privatleben ein. Während seine Ex-Freundin schwere Vorwürfe erhebt und Millionen fordert, holt der Star-Musiker zum juristischen Gegenangriff aus.

23.06.2016

Wenn Jazz im Klavier-Trio-Format daherkommt, sind sogar Charts-Platzierungen drin. Das beweist immer mal wieder der große Virtuose Brad Mehldau. Ein deutscher Kollege des New Yorkers ist dagegen (noch) eher was für Szene-Insider.

23.06.2016

Ein historisches Gerichtsverfahren gegen eine Schwester des spanischen Königs geht nach gut fünf Monaten zu Ende. Die Infantin Cristina kann auf einen Freispruch hoffen. Für ihren Ehemann Iñaki Urdangarin sieht es weniger günstig aus.

22.06.2016
Anzeige