Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Stephen Fry ruft zum Boykott von Olympischen Spielen auf
Menschen Boulevard Stephen Fry ruft zum Boykott von Olympischen Spielen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 08.08.2013
Stephen Fry protestiert. Quelle: Alex Hofford
Anzeige
London

Die olympische Bewegung werde beschmutzt, falls die Spiele in Russland stattfinden dürften, schrieb Fry ("Blackadder") in einem offenen Brief auf seiner Internetseite. Premierminister David Cameron müsse sich dafür einsetzen, dass diese Russland entzogen würden. "Es darf auf keinen Fall so aussehen, als hätte Putin die Zustimmung der zivilisierten Welt."

Kremlchef Wladimir Putin hatte ein Gesetz erlassen, das Äußerung über Homosexualität im Beisein von Minderjährigen bestraft.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Entertainer Helge Schneider (57) kann sich eine musikalische Liaison mit einer Heavy-Metal- oder Hard-Rock-Band vorstellen. "Bei mir wäre das Metallica oder AC/DC - komischerweise.

08.08.2013

US-Schauspieler Jason Priestley (43) will seine Memoiren veröffentlichen, wie der "Hollywood Reporter" berichtet. Nach dem Bericht will Priestley auch bisher unbekannte Dinge aus den acht Jahren enthüllen, in denen er in der Erfolgsserie "Beverly Hills, 90210" mitspielte.

08.08.2013

Mayonnaise ist ungesund, dickmachend und absolut out? Von wegen. Ein kleiner New Yorker Mayo-Laden kommt derzeit vor lauter Anfragen mit der Produktion kaum noch hinterher.

08.08.2013
Anzeige