Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Spiele-Erfinder zeigen in Göttingen 300 neue Ideen
Menschen Boulevard Spiele-Erfinder zeigen in Göttingen 300 neue Ideen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:34 04.06.2016
Mehr als 200 Spiele-Erfinder präsentieren ihre neuen Ideen. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Göttingen

Autoren aus mehr als einem Dutzend Ländern treffen mit Experten von Spieleverlagen zusammen. Dabei entscheidet sich, welche der Neuentwicklungen in den kommenden Jahren auf den Markt gebracht werden sollen. Am Sonntag (10.00 bis 14.00 Uhr) können in der Stadthalle auch Besucher die neuen Spiele testen und einige davon bereits kaufen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schauspieler und Ex-"Tatort"-Kommissar Martin Wuttke (54) tut sich schwer damit, seinen Urlaub zu genießen. "Ich stoße da auf ein lächerliches Paradox bei mir", sagte er der "Stuttgarter Zeitung" und den "Stuttgarter Nachrichten" (Samstag).

04.06.2016

Lady Gaga steht als Pop-Star ständig im Rampenlicht. Dabei mag sie gar nicht berühmt sein, wie die Sängerin nun in einem Gespräch mit der Schauspielerin Jamie Lee Curtis erzählt.

04.06.2016

Nässe und Schlamm machen den Veranstaltern des "Rocks am Ring" zu schaffen. Einige Parkflächen mussten gesperrt werden, es kam zu Verzögerungen beim Einlass. Zehntausende freuen sich gleichwohl auf Korn oder die Red Hot Chili Peppers.

03.06.2016
Anzeige