Navigation:


© dpa

Verlobt?

Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring

Sie habe einen „interessanten neuen Mann“ getroffen.

Johannesburg. Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (42) hat in ihrer südafrikanischen Heimat Medien-Spekulationen über einen möglichen neuen Mann an ihrer Seite ausgelöst. „Was macht dieser Ring an ihrem Finger?“, fragte die südafrikanische „Sunday Times“, die am Sonntag ein Foto der Schauspielerin beim Besuch eines ihrer Hilfsprojekte in Johannesburgs Vorort Soweto veröffentlichte. Darauf ist an ihrem Ringfinger deutlich erkennbar ein Diamantring zu sehen. Theron, die sich im vergangenen Jahr von Sean Penn getrennt hatte, hatte kürzlich einem US-Sender erklärt, sie habe einen interessanten neuen Mann getroffen. Nähere Angaben machte sie jedoch nicht.

Zusammen mit dem ebenfalls aus Südafrika stammenden Komiker Trevor Noah hatte sie vor ein paar Tagen in Kapstadts Oakland-Oberschule an einer Schulstunde teilgenommen. Theron gehört zu den Unterstützern einer wohltätigen Organisation, die sich zugunsten der Schüler engagiert. Der Hollywood-Star, der in seinem jüngsten Film „Atomic Blonde“ eine britische Geheimagentin am Ende des Kalten Krieges in Berlin spielt, hält sich zurzeit in Südafrika auf.

Von Ralf Krueger

Johannesburg - 

Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige

Bild des Tages

Endlich ist die Sonne in Hannover mal wieder rausgekommen. Hier fotografiert von Julian Stratenschulte in der Eilenriede.

zur Galerie