Navigation:
Elton John hatte einen Ausraster.

Elton John hatte einen Ausraster. © Jacek Bednarczyk

Leute

Sir Elton John beschimpft Ordnerin

Nicht gerade ritterlich: Sir Elton John (68) hat eine Ordnerin bei einem seiner Konzerte wüst beschimpft. Sie hatte bei dem Auftritt in Gloucester am Sonntag versucht, einige Fans davon abzuhalten, anderen die Sicht zu blockieren.

Gloucester. Der Nachrichtenagentur PA zufolge rief der britische Musiker ihr und ihren Kollegen daraufhin erbost zu: "Diese Leute sind hergekommen, um Musik zu hören, und wenn sie die Arme in die Luft reißen wollen, lasst sie. Das hier ist nicht (...) China!" Mit einem Kraftausdruck legte er den Ordnern nahe, sich aus dem Staub zu machen. Sein Zorn richtete sich vor allem gegen "die Frau mit dem Zopf", die er später reumütig zu sich auf die Bühne bat. "Niemand sollte jemals so mit einer Lady reden", sagte John, den die Queen 1998 zum Ritter geschlagen hatte. "Es tut mir sehr, sehr leid."

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

Bild des Tages

Der Himmel brennt: NP-Leserin Sina Schröder fotografierte den atemberaubenden Sonnenuntergang in Döhren.

zur Galerie