Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Sido gewinnt bei Raabs Polit-Show
Menschen Boulevard Sido gewinnt bei Raabs Polit-Show
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:14 25.03.2013
Anzeige

Dem Berliner gelang es als erstem Kandidaten, in der dritten Ausgabe der Sendung die Mehrheit der Wählerstimmen für sich zu gewinnen. 56,5 Prozent der Zuschauer stimmten für ihn.

Sido hatte zuvor die Legalisierung weicher Drogen gefordert. "Entweder man verbietet Alkohol und Tabak genauso wie Gras, oder man verbietet nix." Zudem sprach er sich für ein Wahlrecht ab 16 Jahren aus und zeigte Verständnis für die hohen Manager-Löhne und das Leistungsprinzip. "Fleißige Leute sollen auch mehr verdienen", sagte er. Sidos Diskussionspartner waren Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky (64, SPD), Jens Spahn (32, CDU), Boris Palmer (40, Die Grünen) und Caren Lay (40, Die Linke).

(mih/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Wetten,dass..?"-Moderator Markus Lanz (44) ging am Wochenende doppelt baden: Erst tauchte er wegen der verlorenen Stadtwette in eine Wanne voll flüssiger Schokolade, dann ging auch noch seine Quote auf Tauchstation.

25.03.2013

Im Münster-Tatort "Summ, Summ, Summ" spielte Schlagerstar Roland Kaiser den Schlagerstar Roman König. Außer dem Beruf eint die beiden aber nicht so viel, wie der Wahl-Münsteraner der Nachrichtenagentur spot on news verriet.

25.03.2013

Eigentlich hätte sie alles, was man für den ganz großen Erfolg braucht, das Aussehen, den gesellschaftlichen Status und den berühmten Namen, doch irgendwie will es bei Pippa Middleton nicht klappen.

24.03.2013
Anzeige