Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard "Shooting Stars" ersetzt "Traumhochzeit"
Menschen Boulevard "Shooting Stars" ersetzt "Traumhochzeit"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:58 17.01.2013
Quelle: SpotOn
Anzeige

Stattdessen geht am 22. Februar nun "Shooting Stars - Promis an ihren Grenzen" an den Start.

Die Show ist ein britischer Import. In Großbritannien läuft ein ähnliches Format unter dem Titel "Born to Shine" erfolgreich. Dabei trainieren Kinder und Jugendliche Stars in ihren Sportarten und Hobbys. Am Ende treten die Stars mit ihren jungen Lehrern im Breakdance, Voltigieren und Ähnlichem auf.

Sylvie van der Vaart, Ingo Naujoks und Turner Marcel Nguyen sind bereits gesetzte Kandidaten. Van der Vaart wird von einem jungen Soul-Musiker gecoacht. Schauspieler Naujoks versucht mit seinem jungen Mentor Klavierspielen zu lernen. Am 22. Februar läuft die Show um 21.15 Uhr bei RTL.

SpotOn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Twilight"-Star Ashley Greene als Rockerin. Die 25-Jährige zwängt sich in ein hautenges, schwarzes Leder-Outfit. Doch statt auf zugeknöpfte Motorrad-Kluft setzt die Schauspielerin auf mega-kurze Hot-Pants.

17.01.2013

Der Begriff "Tomb Raider" ist so gut wie jedem geläufig. Und wenn der Name "Lara Croft" fällt, hat man(n) sofort ein Bild vor Augen: Eine sehr attraktive Brünette, mit extrem knappen Outfits und supergroßen Brüsten.

17.01.2013

Der britische Friseur Vidal Sassoon hat nicht nur meisterhafte Frisuren gezaubert, sondern auch einen einzigartigen Look geschaffen, der nach wie vor von zahlreichen Stars getragen wird.

17.01.2013
Anzeige