Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard "Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch ist Papa geworden
Menschen Boulevard "Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch ist Papa geworden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:31 14.06.2015
Benedict Cumberbatch und Sophie Hunter sind jetzt Eltern eines kleinen Jungen. Quelle: Facundo Arrizabalaga
Anzeige
London

"Wir möchten alle freundlich bitten, die Privatsphäre der Familie während der nächsten wertvollen Wochen zu respektieren", fügte der Sprecher hinzu. Den Namen des Kleinen verriet er nicht. Erst am Freitag war Cumberbatch von Queen Elizabeth II. geehrt worden. Für seine Rolle des Informatikers Alan Turing in "The Imitation Game" war der 38-Jährige für einen Oscar nominiert worden. Cumberbatch und seine Schauspielkollegin Hunter dieses Jahr am Valentinstag geheiratet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (27) setzt im Privatleben auf Entschleunigung. "Ich glaube, manches ist inzwischen zu schnell für uns geworden. Wir kommen nicht mehr mit", sagte der Hesse der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

14.06.2015

Christina Stürmer (33) liebt ihren Garten. "Wenn man bei uns in den Garten geht, dann ist es, wie wenn man in die Toskana fährt. Da ist Oregano, Rosmarin, Thymian - das riecht halt auch so schön", schwärmte die Popsängerin ("Ich lebe") am Sonntag im Programm des Privatsenders Hit Radio FFH.

14.06.2015

Nina Petri (51) hat ihr Debüt bei den Bad Hersfelder Festspielen gegeben - und war danach ziemlich geschafft. "Das war wie ein Apollo-Flug zum Mond. Man kannte seinen Text, aber fragte sich: Wird das alles klappen?", sagte die Film- und Fernsehschauspielerin ("Bin ich schön?") der Deutschen Presse-Agentur nach der Premiere des Lustspiels "Der zerbrochne Krug" vom Samstag.

14.06.2015
Anzeige