Navigation:

© SpotOn

Baby-News

Shakiras Baby Milan ist endlich da

Nach einer Falschmeldung und einer Ankündigung eines Kaiserschnitts ist es nun tatsächlich soweit. Das erste Kind von Sängerin Shakira ("Waka Waka", 35) und Fußballer Gerard Piqué (25) ist da. Es ist ein Junge.

Auf ihrer Website hat die kolumbianische Musikerin mit dem sexy Hüftschwung auch erste Details verraten. Der Sprössling soll Milan Piqué Mebarak heißen. Er ist am späten Dienstagabend in Barcelona, Spanien, zur Welt gekommen. Das Kind habe per Kaiserschnitt das Licht der Welt erblickt und der Vater sei im Kreißsaal dabei gewesen, berichteten spanische Medien. Auch Shakiras Eltern waren im Krankenhaus anwesend.

Der Name Milan bedeute lieb, teuer, anmutig und eifrig, erklärte die stolze Mama auf ihrer Homepage weiter. Das ausschließlich weibliche Ärzteteam ist zur Verschwiegenheit verpflichtet worden. Eine gewünschte Verschiebung der Geburt auf 2. Februar, dem Geburtstag von Shakira und Piqué, sei nicht möglich gewesen.

"Genau wie sein Vater ist Baby Milan seit seiner Geburt Mitglied des FC Barcelona", schrieb Shakira.

SpotOn