Navigation:

© SpotOn

Lifestyle

Sexy mit Dessous: Push-Up BHs und Corsagen

Wer möchte sich nicht auch mal so sexy und schön wie die Models von Victoria's Secret fühlen? Nicht nur Models können sich in Schale werfen und super aussehen.

Auch den "Normal-Sterblichen" unter uns bleibt dies nicht verwehrt.

Push-Ups und Corsagen machen es möglich. Egal ob großer oder kleiner Busen, verschiedene Push-Up BHs machen jedes Dekolleté zu einem absoluten "Eyecatcher". Das Praktische hierbei ist, es gibt mittlerweile verschiedene Möglichkeiten den "Fake-Busen" so unterzubringen, ohne dass dieser überhaupt auffällt.

Eine sexy Alternative wäre das Anschaffen einer Corsage. Doch was ist das überhaupt? Eine Corsage ist ein eng umschließendes, schulterfreies Kleidungsstück, welches gleichzeitig den BH ersetzt. Es gibt sie in drei verschiedenen Varianten. Zum einen gibt es sie als ein eigenständiges Kleidungsstück, welches man zu einem Rock oder zu einer Hose trägt. Dann gibt es sie als ein bloßes Oberteil oder als verführerische Dessous. Letzteres wird drunter gezogen und oft noch mit Strumpfhaltern versehen.

Bei diesen Wäsche-Stücken ist absolut für jeden Geschmack etwas dabei. Und mal ehrlich, mit sexy Unterwäsche fühlt Frau sich doch gleich viel wohler und erotischer. Und ein extra Pluspunkt gibt es zusätzlich: Den männlichen Geschöpfen gefällt es auf alle Fälle auch. Nicht nur Models können sich schön schummeln, wir jetzt auch.

SpotOn