Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Scott Eastwood nimmt "Pacific Rim 2" ins Visier
Menschen Boulevard Scott Eastwood nimmt "Pacific Rim 2" ins Visier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 06.07.2016
Scott Eastwood. Quelle: Facundo Arrizabalaga
Anzeige
Los Angeles

Dem "Hollywood Reporter" zufolge laufen erste Verhandlungen um einen Part in "Pacific Rim 2". Der "Star Wars"-Schauspieler John Boyega (24) ist als Hauptdarsteller an Bord.

In "Pacific Rim" (2013) ließ der mexikanische Regisseur Guillermo del Toro ("Pans Labyrinth") die Erde von außerirdischen Monstern attackieren. Bei "Pacific Rim 2" übernimmt Steven S. DeKnight ("Marvel's Daredevil") die Regie. Der Film soll im Februar 2018 anlaufen.

Der Sohn der Hollywood-Legende Clint Eastwood kommt im August mit der Comic-Verfilmung "Suicide Squad" in die Kinos.

dpa

John Malkovich (62) und Maggie Grace (32) erhalten durch Ryan Kwanten (39, "True Blood") Verstärkung für die Gangster-Komödie "Supercon".

Wie das Branchenportal "Deadline.com" berichtet, dreht sich der Film um eine Gruppe ehemaliger TV-Stars und Comic-Zeichner, die ihren Lebensunterhalt auf Comic-Messen verdienen.

06.07.2016

Die Moderatorin Michelle Hunziker hat wegen ihrer Töchter wenig Zeit für Zweisamkeit mit ihrem Mann.

"Mit zwei kleinen Kindern bleibt das Liebesleben manchmal einfach auf der Strecke", sagte die 39-Jährige, die durch ihre Moderationen bei "Deutschland sucht den Superstar" und "Wetten, dass ..?" bekannt ist, der Zeitschrift "Gala" (Donnerstag).

06.07.2016

"Die Handys zum Himmel": Das ist schon lange Realität auf Konzerten. Statt zu tanzen und die Show wirklich aufzunehmen, starren viele Fans auf ihr Display. Die Künstler sind genervt. Eine abschließbare Smartphone-Tasche soll jetzt Abhilfe schaffen.

06.07.2016
Anzeige