Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Schwere Vorwürfe gegen Sabia Boulahrouz
Menschen Boulevard Schwere Vorwürfe gegen Sabia Boulahrouz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 17.04.2013

Eine angebliche Freundin packte in der Zeitschrift "Closer" über Sabia Boulahrouz (35) aus und zog dabei ganz schön vom Leder: "Arbeiten, Haushalt, Kinder - das ist nicht ihre Welt. Sabia ging immer auf die Piste und hat sich nie um die Kleine gekümmert!"

Mit einem Hamburger Gastronom hat die 35-Jährige eine mittlerweile 17-jährige gemeinsame Tochter. Doch angeblich soll zwischen Mutter und Kind schon seit langem kein Kontakt mehr bestehen. Auch dazu hat die vermeintliche Freundin einen Kommentar übrig: "Sie meldete sich zu keinem Geburtstag und keinem Weihnachten." Auch schon in jungen Jahren soll sich Sabia in Clubs auf Männerfang herumgetrieben haben. Eine Millionärsgattin zu sein, das war der Bekannten zufolge von Anfang an das Ziel. Erst Fußballprofi Khalid Boulahrouz, jetzt Rafael van der Vaart: Schlecht verdienen die beiden holländischen Nationalspieler sicherlich nicht.

(dr/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ob er wirklich der passende Mann für diesen Job ist? Hape Kerkeling moderiert für den österreichischen Sender ORF den Thronwechsel in den Niederlanden. Am 30. April wird der Entertainer live als Reporter von wechselnden Schauplätzen in Amsterdam berichten.

17.04.2013

Am kommenden Freitagabend ist es wieder soweit: In der dritten und letzten "Blind Audition" der Castingshow "The Voice Kids" kämpfen die drei Juroren um die Gunst der Talente.

17.04.2013

Model Rebecca Mir (21) will sich in Richtung Mikrofon orientieren. "Moderation ist sowas wie meine Altersvorsorge", verriet die ehemalige Kandidatin von "Germany's Next Topmodel" dem "In"-Magazin.

17.04.2013