Navigation:
Lindsay Lohan

Schwangerschaft war ein Aprilscherz

Lindsay Lohan (26) ist doch nicht schwanger. Ihre Nachricht auf Twitter "Es ist offiziell. Schwanger..." entpuppte sich als ein Aprilscherz. Die Schauspielerin bestätigte, dass ihre Ankündigung nicht der Wahrheit entsprochen habe.

Einige Stunden später löschte die 26-Jährige ihren Tweet und schrieb stattdessen: "Wo ist euer Sinn für Humor?" Mittlerweile sind die Kurznachrichten um ihre angebliche Schwangerschaft von ihrem Account vollständig verschwunden. Anscheinend ist Lindsay nun ihr schlechter Aprilscherz selbst peinlich.

Dabei hat die Schauspielerin derzeit mit ganz anderen Problemen zu kämpfen. In letzter Zeit hat die 26-Jährige wieder vermehrt mit Alkoholexzessen und Verkehrsvergehen für Schlagzeilen gesorgt. Für diese Verstöße wurde sie vor Gericht verurteilt und muss sich bis Mai einer Entziehungskur unterziehen.

(ols/spot)