Navigation:
Herzogin Kate mit Schülern in Wythenshawe in der Nähe von Manchester.

Herzogin Kate mit Schülern in Wythenshawe in der Nähe von Manchester. © Peter Powell

Leute

Schwangere Herzogin Kate besucht Grundschule

Die schwangere Herzogin Kate hat eine Grundschule in Manchester besucht und dort ein Hilfsprojekt für Kinder suchtkranker Eltern auf den Weg gebracht. Die 31-Jährige wurde von den Schülern am Dienstag mit lautem Jubel empfangen.

London. Das Projekt, an dem die Stiftung von Kate, ihrem Mann Prinz William (30) und dessen Bruder Prinz Harry (28) beteiligt ist, will betroffenen Kindern Therapien anbieten. Kate trug ein Kleid mit Blumenaufdruck und kurzen Armen. Das erste Kind von Kate und William soll im Juli zur Welt kommen. Kate hat in dieser Woche mehrere offizielle Termine.

dpa