Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard "Schlagerkönig" Jack White geht in den Ruhestand
Menschen Boulevard "Schlagerkönig" Jack White geht in den Ruhestand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 27.08.2015
Jack White beginnt ein neues Leben. Quelle: Jörg Carstensen
Anzeige
Berlin

Seine Berliner Firma Gloriella bestehe zwar noch, doch der Vertriebsvertrag mit Sony laufe Ende 2015 aus. "Und dann ist Schluss, Ruhestand, ein anderes Leben."

White, der am 2. September 75 wird, gilt als der wohl erfolgreichste deutsche Schlagerproduzent. Im Fernsehen hatte er schon im vergangenen Jahr mit einem "Letzten Lied" seinen Abschied verkündet. Privat hat er mit seiner 44 Jahre jüngeren Freundin allerdings noch Pläne. "Wir haben uns gerade verlobt und so wie es aussieht, werden wir dieses Jahr noch heiraten", verriet er.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der US-Schauspieler Matt Damon (44) hat bei den Dreharbeiten für seinen neuen Film "The Martian" gelernt, einen Kartoffelacker zu bestellen. "Ich habe einen Crash-Kurs im Kartoffelanbau bekommen", erzählte der Oscar-Preisträger in einem Video auf der Instagram-Seite des Magazins "People".

27.08.2015

Statt in Club, Bar oder Kneipe zu gehen, stehen immer mehr junge Leute abends auch gerne mal an der Straßenecke. Sie cornern - und das ist mehr, als einfach nur auf dem Bürgersteig zu stehen und zu trinken.

27.08.2015

Auf dem stillgelegten Flughafen in Berlin-Tempelhof sieht es manchmal aus wie in einem Wimmelbilderbuch. Die Leute spielen auf dem riesigen Gelände mit ferngesteuerten Autos, sie surfen auf Skateboards, grillen, joggen, trommeln oder meditieren.

27.08.2015
Anzeige