Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Scheidung für Jane Seymour und James Keach
Menschen Boulevard Scheidung für Jane Seymour und James Keach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 13.04.2013
Jane Seymour und James Keach lassen sich scheiden. Foto: Paul Buck
Anzeige
Los Angeles

Sie würden jetzt die Scheidungsformalitäten aushandeln. Sie sind Eltern der 17-jährigen Zwillinge Johnny und Kristopher. Es war Seymours vierte Ehe und die dritte für Keach.

Das Paar hatte 1993 geheiratet. Keach führte damals bei der Fernseh-Serie "Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft" mit Regie, Seymour spielte die Wild-West-Ärztin Dr. Quinn.

Die gebürtige Engländerin, die seit Jahrzehnten in Kalifornien wohnt, hatte 1973 als Bond-Girl an der Seite von Roger Moore in "Leben und sterben

lassen" den ersten großen Erfolg. Zuletzt spielte sie 2005 eine Nebenrolle in "Die Hochzeits-Crasher" mit Owen Wilson und Vince Vaughn.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wahres Sommer-Feeling transportieren die Bilder vom legendären Coachella Festival aus Kalifornien nach Deutschland. Am ersten Wochenende des Musikfestes traten unter anderem Modest Mouse, Of Monsters And Men und Jurassic 5 am Freitag auf.

13.04.2013

Die markigen Worte von Trainer Thorsten Fink haben beim Hamburger SV Wirkung gezeigt. Nach drei Niederlagen in Serie gewannen die Norddeutschen am Samstag in der Fußball-Bundesliga beim FSV Mainz 05 mit 2:1 (0:0) und meldeten sich wieder zurück im Kampf um die internationalen Plätze.

13.04.2013

Sängerin Carla Bruni (45) ist die Rolle als Première dame von Frankreich schwer gefallen. Schweigend auf der Bühne hinter ihrem Mann, dem früheren Präsidenten Nicolas Sarkozy (58) zu stehen, sei "sehr seltsam" gewesen, sagte die Sängerin der "Süddeutschen Zeitung", "ich hätte meine Pflicht instinktiv lieber im Publikum auf einem Stuhl sitzend erfüllt, als mir passiv hinter ihm die Beine in den Bauch zu stehen.

13.04.2013
Anzeige