Navigation:
Gael García Bernal und Dolores Fonzi sind getrennt. Foto: Guillaume Horcajuelo

Gael García Bernal und Dolores Fonzi sind getrennt. Foto: Guillaume Horcajuelo

Film

Schauspieler Gael García Bernal wieder Single

Der mexikanische Schauspieler Gael García Bernal und seine Partnerin Dolores Fonzi haben sich getrennt. "Manchmal funktionieren die Dinge und manchmal nicht", sagte die Mutter des 35-Jährigen, Patricia Bernal, der Zeitschrift "People en español".

Buenos Aires. Das Paar sei im Guten auseinandergegangen. "Gael geht es gut, den Kindern geht es gut, Dolores geht es gut. Wir sind alle Freunde und zufrieden."

Das Wichtigste sei nun, den Kindern Lázaro und Libertad Stabilität zu geben, sagte Patricia Bernal. García Bernal und seine argentinische Kollegin Fonzi hatten sich 2001 bei Dreharbeiten kennengelernt. Jahrelang wurde über eine Beziehung der beiden spekuliert, bis 2009 ihr Sohn zur Welt kam.

Zuvor war der Darsteller aus "Die Reise des jungen Che" und "Y tu mamá también" mit der US-Schauspielerin Natalie Portman liiert.

dpa