Navigation:
Drake Bell droht eine einjährige Haftstrafe. Foto: Paul Buck

Drake Bell droht eine einjährige Haftstrafe. Foto: Paul Buck

Leute

Schauspieler Drake Bell nach Alkoholfahrt vor Gericht

Der ehemalige Teeniestar Drake Bell (30) muss nach einer Festnahme wegen Trunkenheit am Steuer vor Gericht. Wie die Staatsanwaltschaft in Los Angeles mitteilte, plädierte der Schauspieler am Mittwoch auf "nicht schuldig".

Los Angeles. Bell war schon einmal 2010 wegen Alkohol am Steuer belangt worden. Im Falle eines Schuldspruchs droht ihm nun eine einjährige Haftstrafe. 

Bell war im vorigen Dezember nach einer Schlangenlinienfahrt im kalifornischen Glendale angehalten und kurzzeitig festgenommen worden. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft nimmt er an einem Entzugsprogramm teil.

Der Musiker und Schauspieler wurde 2004 als Teenager in der Comedy-Serie "Drake & Josh" bekannt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

Bild des Tages