Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Sarah Joelle Jahnel: Erst singen, dann ausziehen
Menschen Boulevard Sarah Joelle Jahnel: Erst singen, dann ausziehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:50 13.03.2013
Quelle: Philip La Pepa für Playboy April 2013
Anzeige

Die Wackelkandidatin der aktuellen DSDS-Staffel kennt man sonst mit bunten Outfits und einer großen Klappe doch auf den Fotos der beliebten Männerzeitschrift zeigt sie sich von ihrer sinnlichen Seite.

Obwohl die Sängerin sonst immer tough und laut daherkommt, musste sie beim Angebot der Zeitschrift erst einmal in sich gehen, bevor sie dem Deal zustimmte. Im Interview mit dem Playboy verrät Jahnel: "Ich habe mich geehrt gefühlt. Aber ich habe eine sehr konservative Familie."

Für Männer, die ein besonderes Interesse an der rassigen 23-Jährigen haben gibt es zudem noch eine gute Nachricht: Sarah ist Single! Auf die Frage, wie ihr Traumprinz denn aussehen soll, sagt Jahnel: "Das Aussehen ist Nebensache. Er muss respektieren, was ich mache, und sollte nicht eifersüchtig sein. Generell darf er nicht klammern und sollte kein Problem mit meiner Freizügigkeit haben."

Vorerst konzentriert sie sich auf ihre Gesangskarriere und darauf bei DSDS den ersten Platz zu erreichen: "Ich bin schon angetreten, um zu gewinnen." Doch egal, wie weit sie es bei "Deutschland sucht den Superstar" schafft, in der aktuellen Playboy-Ausgabe ist sie die Nummer eins.

Weitere Motive exklusiv nur unter www.playboy.de.

(ip/spot)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schauspielerin Halle Berry, die 2002 im James Bond Streifen "Stirb an einem anderen Tag" mitwirkte, erstrahlte bei den diesjährigen Oscars im Bond-Girl-Look. Dank der Designerin Donatella Versace ließ sich der Wunsch der 46-Jährigen verwirklichen.

13.03.2013

Gemeinsames Kaffeetrinken und "Sturm der Liebe"-Schauen um 15.10 Uhr bei sommerlichen Temperaturen? Das ist jetzt zumindest für Mallorca-Urlauber möglich - im "Sturm der Liebe"-Café im Örtchen Paguera.

13.03.2013

Ein neuer Bildband mit dem Titel "Audrey - Die 60er", der im Edel Verlag erschienen ist, ehrt den Look von Audrey Hepburn 20 Jahre nach ihrem Tod und macht deutlich, warum sie die Stil-Ikone der 1960er Jahre ist.

13.03.2013
Anzeige