Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Sandra Bullock schwärmt von George Clooney
Menschen Boulevard Sandra Bullock schwärmt von George Clooney
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:36 13.09.2015
Sandra Bullock und George Clooney kennen sich schon seit ewigen Zeiten. Foto: Warren Toda
Anzeige
Toronto

t. Sie verbinde eine langjährige Freundschaft, sagten die Schauspieler bei einer Pressekonferenz am Samstag.

"George und ich kennen uns schon aus Zeiten, in denen wir in diesem Beruf noch keine Jobs hatten, sozusagen direkt nach der Schule. Wir sahen uns gegenseitig durch viele verschiedene Facetten und Stationen im Leben gehen und das hier ist eine davon. Schön ist: Am Ende jedes Projektes mögen und bewundern wir uns immer noch", sagte Bullock. "Und wir haben jede Menge Spaß", so Clooney.

Auch allgemein sei Bullock zufrieden: "Mein Leben ist wundervoll. Heute ist ein großartiger Tag, morgen hoffentlich auch. Ich bin sehr glücklich, hier zu sein. Für die Zukunft hoffe ich, dass es genau so weitergeht. Und wenn das nicht der Fall ist, dann gibt es dafür sicher einen guten Grund", sagte Bullock.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Helge Schneider (60) hat im Alltag Zivilcourage gezeigt - und dabei Prügel kassiert. "Das waren zwei Typen, die wollten einen Perser verkloppen. Da bin ich dazwischengegangen", erzählte der Komiker und Musiker der "Süddeutschen Zeitung".

12.09.2015

Mit zwei Strafstößen hat der niederländische König Willem-Alexander die Fußball-Weltmeisterschaft der Obdachlosen in Amsterdam eröffnet. 63 Mannschaften aus 48 Ländern spielen seit Samstag in einem extra gebauten Freiluft-Stadion vor dem Amsterdamer Reichsmuseum um den Titel.

12.09.2015

"Ich steh da hinten" - die Identifikation mit dem Auto ist bei manchen Deutschen weit fortgeschritten. Auch wenn es um Spitznamen für den Wagen geht, sind viele gut dabei - von "Assi" bis "Horst".

12.09.2015
Anzeige