Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Boulevard Sängerin Cyndi Lauper: "Amerika ist frauenfeindlich"
Menschen Boulevard Sängerin Cyndi Lauper: "Amerika ist frauenfeindlich"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 01.05.2016
Cyndi Lauper stellt die Fortschrittlichkeit der USA infrage. Quelle: Will Oliver
Anzeige
Berlin

"Ich habe nie verstanden, warum der Rest der Welt die USA für ein fortschrittliches Land hält." Der Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton werde vorgeworfen, dass sie zu wenig lächle, dass sie komisch dastehe, dass sie dies zu wenig tue und jenes zu viel.

"Es sind Frauen wie Männer, die in ihr nicht die Politikerin sehen, sondern die Person. Amerika ist frauenfeindlich." Lauper versucht derzeit ein Comeback mit der neuen CD "Detour", einem Country-Album.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Jung, fesch, ledig, intelligent" - und noch einiges mehr: Weil geeignete Kandidatinnen fehlen, suchen Iphofens Winzer ihre neue Weinprinzessin mit einer großen Anzeige im Gemeindeblatt. Bayernweit sind die Jobs als königliche Hoheit für die Landwirtschaft aber noch immer beliebt.

01.05.2016

Sänger Udo Lindenberg (69, "Sonderzug nach Pankow") findet es "eine geile Sache, 70 zu werden". Er werde die "wilden Siebziger" genießen, sagte er dem Magazin des "Kölner Stadt-Anzeigers".

30.04.2016

Erst kürzlich waren die Obamas zum Lunch bei Queen Elizabeth II., jetzt frotzeln sie im Netz miteinander und werben für die "Invictus Games", die Sportveranstaltung für versehrte Soldaten im Mai in Florida.

30.04.2016
Anzeige